Angebote in Siegen

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Saxophon- und Klarinetten-Unterricht in Siegen

  • Lerne die Instrumente Saxophon und Klarinette
  • Gönne Dir Musikunterricht in Einzelstunden in Siegen
  • Spiele schon nach wenigen Wochen erste Stücke
  • Buche Dir jetzt Deinen Musikunterricht und sichere Dir einen Rabatt von 25% auf die erste Unterrichtstunde

 

Lerne von einem echten Profi eines der beiden Musikinstrumente Saxophon oder Klarinette.

Dein Musiklehrer hat an den Musikhochschulen in Köln und Amsterdam studiert und danach sowohl in zahlreichen Bands und Orchestern gespielt als auch 25 Jahre Erfahrung in Musikpädagogik gesammelt.

Du wirst während des Unterrichts viele moderne und klassische Stücke lernen und durch die innovativen Unterrichtsmethoden garantiert viel Spaß dabei haben.

Buche jetzt Dein Ticket für Saxophon- oder Klarinettenunterricht in Siegen und sichere Dir 25% auf die erste Stunde mit Regiondo.de - Nutze Deine Freizeit!

Segway-Tour in Breitenbach

Zu Beginn bekommt jeder Teilnehmer von einem erfahrenem Guide eine kurze Einweisng in die Handhabung des Segways. Danach fährt die Gruppe auf einen Rundweg um Breitenbach herum. Dieser wird von Wanderern, Radfahrern und Inlineskatern für sportliche Aktivitäten genutzt.

Hier befindet sich eine kleine Trinkwassersperre. Auf einem Lehrpfad mit Schautafeln kann man interessante Informationen über die Geschichte der regionalen Trinkwasserversorgung erfahren. Mit dem Segway können die Teilnehmer ganz bequem und entspannt die Natur erkunden und auch die verstecktesten Ecken erreichen. Dabei gibt es wunderschöne Aussichten auf die Stadt.

Segway-Tour durch Siegen

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn der Tour eine Einweisung in die Steuerung des Segways und fahren dann im Anschluss auf den Schlossplatz des Unteren Schlosses. Hier ist genug Zeit geplant, um von der hbis heute erhaltenen Stadtmauer den Ausblick auf die Martinikirche zu genießen. Danach begibt sich die Gruppe auf eine Talfahrt in die Unterstadt und erkundet die Sehenswürdigkeiten der Stadt - unter anderem das Kölner Tor, die Siegplatte, die City Galerie und das Apollo Theater.

Unterwegs kann man nach Wunsch eine kleine Pause machen und Erinnerungsfotos schießen. Zum Schluss bestehet die Möglichkeit, auf dem Schlossplatz wieder ein paar Runden zu drehen und in einer gemütlichen Runde gemeinsam bei einem Kaffee den Tag ausklingen zu lassen.

Bootsbau-Kurs in Siegen

Dieser Workshop in Siegen hat das Thema Bootsbau und -reparatur. Innerhalb von 10 Stunden lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Bootsbaus, vom Nichts bis zum fertigen Boot, kennen. Außerdem erfahren sie, wie man das eigene Boot am besten selbst reparieren kann, ohne es wegen jeder Kleinigkeit in eine Werkstatt geben zu müssen.

Besonders geeignet ist dieser Kurs für all jene, die gerne selbst Hand anlegen möchten. Ob ein neues Boot entstehen oder das vorhandene verschönert und repariert werden soll - es gibt immer etwas zu tun.

Alle nötigen Kenntnisse über einfache Reparaturen und kleine Tipps, die das Boot stabiler machen, erhält man in dem Workshop. Darüber hinaus findet man noch heraus, welche Materialien und Produkte am Besten zu welchem Boot passen. Unter fachkundiger Anleitung eines professionellen Bootsbauers kann man das Erlernte auch gleich ausprobieren und selber Hand anlegen.

Ferrari F360 F1 fahren in Siegen

Der kraftvolle V8-Motor verleiht dem Ferrari F360 F1 seine stolzen 400 PS. Diese gilt es, bei dieser Fahrt mit dem Traumwagen zu bändigen. Gemeinsam mit einem langjährigen Instruktor und begeisterten Motorsportler macht man hier die Straße unsicher.

Der Teilnehmer entscheidet selbst, wo es genau hingehen soll. Volle Beschleunigung auf der Autobahn oder Kurvenlage testen auf der Landstraße - Fahrspaß ist in diesem roten Flitzer garantiert.

Der Ferrari F360 F1 im Überblick:

  • V8-Motor mit 400 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 300 km/h
  • Beschleunigung: 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden
Mehr Freizeit Angebote in Siegen

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.