Freizeitangebote in Nürnberg

Ist Ihnen auf der Landkarte von Bayern auch schon Nürnberg aufgefallen? Flugpassagiere überbrücken noch 5km von Air-Berlin-Drehkreuz (NUE) und sind dann hier. Der Besuchermagnet Kaiserburg & historische Altstadt lädt genauso zum Verweilen ein, wie das Ufer der Pegnitz und das Rathaus Wolff’scher Bau & Germanische Nationalmuseum. Bei Regenwetter schlagen wir das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände vor und sonst geht es an die frische Luft, z.B. zum Henkersteg & Johannisfriedhof. 820 Gasthäuser wie das Restauration Fischer oder das Hoserer kümmern sich um Ihre Hungergefühle. Feine Gaumen schauen im Padelle D’Italia oder im Restaurant „Zum Albrecht Dürer Haus“ rein, wenn Sie sich noch länger in der Nachbarstadt von Fürth aufhalten. Gehen Sie doch mal ins Frankenstadion zum Fußballgucken, je nachdem ob die Fahrstuhlmannschaft 1.FC N mal wieder in der ersten oder zweiten Liga spielt. Wenn Sie keine Lust auf Fußball haben, dann schauen Sie sich unsere Freizeittipps hier weiter unten an:

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Gesichtsbehandlung mit Vitaminkur in Nürnberg

Die Gesichtsbehandlung in Nürnberg ist eine ideale Gelegenheit, die Augen zu schließen und abzuschalten. In der Zwischenzeit kümmert sich eine Kosmetikerin mit jahrelanger Erfahrung sanft um die individuellen Bedürfnisse der Haut. In kürzester Zeit sieht das Gesicht besonders vital und gepflegt aus.

Die Behandlung umfasst eine wohltuende und entspannende Vitaminkur sowie eine porentiefe Reinigung. Eine Augen- und Lippenpackung verleiht Geschmeidigkeit und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffkomplexen. Auch eine Vitaminampulle, die wichtige Vitamine geballt an die Haut abgiebt, sowie die Wirkstoffpackung dürfen nicht fehlen, denn erst sie sorgen mit einer Extraportion Feuchtigkeit für ein einmaliges Frischegefühl.

Segway-Tour durch Nürnberg - Altstadt-Tour Nord

Die Segway-Tour startet auf der Insel Schütt. Hier findet die Einführung durch einen professionellen Guide statt. Während der Fahrt werden die schönsten und geschichtsträchtigsten Plätze passiert und architektonische Zeitzeugen getroffen.

Tour-Verlauf:

  • Herrenschießhaus
  • Laufer Schlagturm
  • Pellerhaus
  • Kaiserburk
  • Tiergärtnertorplatz
  • Weißgerbergasse
  • Weinstadel
  • Maxbrücke
  • Unschlittplatz
  • Trödelmarkt
  • Hauptmarkt
  • Hans-Sachs-Platz

Der ortskundige Tour-Guide erläutert alle wichtigen Fakten zu den Sehenswürdigkeiten. Außerdem gibt es genug Zeit zum Verweilen und Genießen der Tour.

Segway-Tour Nürnberg - Altstadt-Tour Süd

Nach einer ausführlichen Einführung durch den Guide startet die Tour auf der Hinteren Insel Schütt und bietet den Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis auf dem Segway.

Verlauf der Route:

  • Tratzenzwinger
  • Handwerkerhäuser in der Kühnertsgasse
  • Frauentor
  • Frauentormauer
  • Straße der Menschenrechte/Germanisches Nationalmuseum
  • Pfeiffergasse/Kulturscheune
  • Der Jakobsplatz
  • Schlehen-/Mostgasse
  • Spittlertorzwinger
  • Unschlittplatz

Während der Tour werden viele interessante Fakten zu allen Sehenswürdigkeiten gegeben, so dass neben dem Spaßfaktor auch die Bildung nicht zu kurz kommt. Mit dem wendigen Segway werden Stadtwinkel, wie die Handwerkerhäuser in der Kühnertgasse erkundet, die sogar für Nürnberger unbekannt sind.

Partybus von München nach Nürnberg

Der umgebaute amerikanische School Bus schafft Raum für 26 Fahrgäste. Während der Fahrer den Bus sicher durch den Abendverkehr lenkt, feiern die Gäste eine unvergessliche Party im umgebauten Fahrgastraum. Dieser bietet nicht nur jede Menge Sitzplätze, sondern auch eine kleine Tanzfläche und eine Bar, an der das Team des Partybusses Drinks serviert.

Zur Auswahl gibts die üblichen Getränke wie Bier und Kurze. Auf Wunsch besorgt der Veranstalter gerne den Lieblingsdrink der Teilnehmer. Das partytaugliche Soundsystem, die passende Beleuchtung und Lieblingssongs sorgen für die perfekte Stimmung.

Segway-Tour durch Nürnberg - Dokuzentrum

Der Tour-Guide gibt vor Beginn eine ausführliche Einweisung auf dem Parkplatz vor der Meistersingerhalle. Nach dem Einrollen erfahren die Teilnehmer etwas über den Ursprung der Reichsparteitage und dann geht die Rundfahrt auch schon los.

Tour-Verlauf:

  • Ehrenhalle
  • Standort der ehemaligen Luitpoldhalle
  • unvollendete Kongresshalle
  • Dokumentationszentrum
  • Silbersee
  • Städtische Stadion
  • Zeppelinfeld
  • Tribünen des Zeppelinfeldes
  • Ehemaliger Bahnhof Dutzendteich

In Verbindung mit viel Spaß und Spannung erfahren die Teilnehmer zahlreiche Fakten und interessante Details über das Reichsparteitagsgelände und erlernen dabei das Fahren mit dem Segway.

Mehr Freizeit Angebote in Nürnberg

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.