Freizeitangebote in Karlsruhe

Wenn Sie nach Baden-Württemberg reisen lohnt sich ein Ausflug nach Karlsruhe. Bei einem Flugpreisvergleich wird Ihnen bestimmt der 33km entfernte Standort Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) empfohlen. Der sogenannte Baden-Airpark wird immerhin von Ryanair, Germanwings, Eurowings, Turkish Airlines und Air Berlin angeflogen. Nehmen Sie sich die Zeit zum Besuch des Marktplatzes mit Pyramide und vom Schloss Karlsruhe (mit Badischem Landesmuseum) und Rheinufer. Haben Sie immer noch nicht genug, dann springen Sie rüber zum Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) und zum Relaxen in den Zoologischen Stadtgarten & Botanischen Garten. Genießen Sie eine leckere Mahlzeit in einem der 450 Restaurants, wie im EigenArt oder Casa do José. Das Anders auf dem Turmberg und das Kommödchen bieten sich für die Nachspeise in der Nachbarstadt von Pforzheim an. Weitere Tipps für Ihre Freizeitgestaltung finden Sie hier:

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Segway-Tour in Karlsruhe - Neue Perspektiven entdecken

Bei dieser Tour wird Karlsruhe auf dem Segway erkundet. Der Ausflug startet und endet am Siemens Industriepark. Hier gibt es viel Platz für eine ausführliche Einweisung durch einen erfahrenen Guide und anschließenden Fahrübungen.

In einer kleinen Gruppe überquert man anschließend das ehemalige US-Army-Fluggelände. Im weiteren Verlauf fährt die Gruppe durch den Hardtwald, den Schlossgarten und passiert die Residenz des Markgrafen Karl Wilhelm von Baden-Durlach. Vor dem 1715 fertiggestellten Gebäude gibt es eine kleine Pause, in der ein Erinnerungsfoto von allen Teilnehmern geschossen wird.

Durch die Fußgängerzone erreicht man anschließend den Friedrichsplatz mit dem Naturkundemuseum und fährt weiter Richtung Bundesgerichtshof und Festplatz. Der Stadtgarten lädt mit einem Elefantengehege zum Verweilen ein - Safari-Flair inklusive. Nach einem Abstecher zum Hauptbahnhof fährt die Gruppe am Ufer der Alb entlang und passiert die Günther-Klotz-Anlage. Schließlich erreicht man nach einer spannenden Fahrt wieder den Ausgangspunkt der Tour.

Der Tour-Guide weiß viel Interessantes über die einzelnen Stationen zu berichten. Du wirst überrascht sein von einer abwechslungsreichen Tour, einer umfangreichen Strecke, vielfältigen Eindrücken und Informationen von Karlsruhe.

Segway-Tour in Karlsruhe und Umgebung - Rhein-Tour

Die Segway-Tour startet in Karlsruhe-Knielingen. Man folgt dem Rhein bis nach Maximiliansau und zurück.

Nach einer ausgiebigen Einweisung durch den erfahrenen Guide und einigen Fahrübungen beherrscht jeder Teilnehmer das Segway sicher. Da man kaum über öffentliche Straßen fährt, ist diese Tour für Anfänger bestens geeignet.

Auf Radwegen wird durch den westlichsten Stadtteil Karlsruhes und entlang der Alb bis zu Rheinbrücke gefahren. Hier verlässt die Gruppe das Badner Land und fährt auf der Pfälzer Seite den Rhein flussaufwärts auf dem Damm entlang. Schließlich erreicht man Maximiliansau, wo eine kleine Eispause eingelegt werden kann.

Auf dem Rückweg geht es vorbei an einem Verkehrsübungsplatz und Obstbaumfeldern in Richtung Alb und zurück nach Knielingen. In den Abendstunden sieht man die Sonne langsam hinter dem Rheindamm verschwinden.

Salsa tanzen in Karlsruhe (Club-Karte)

Wer die Kultur Lateinamerikas kennenlernen möchte, ist im Salsa-Club in Karlsruhe richtig. Salsa ist die perfekte Möglichkeit, das Temperament und die Leidenschaft der Lateinamerikaner kennenzulernen und die eigenen Emotionen hochkochen zu lassen. Je nach Können wählt man zwischen Anfänger-, Mittelstufen- oder Fortgeschrittenen-Kurs. Singles sind gleichermaßen willkommen wie Paare, der Fortgeschrittenen-Kurs kann allerdings nur mit einem Partner besucht werden.

Damit die Teilnehmer den richtigen Kurs entsprechend ihres Niveaus finden, dürfen sie vor Kursbeginn einmalig eine Schnupperstunde besuchen. Dies ist jeweils dienstags und donnerstags um 20:00 Uhr möglich. Ist der passende Kurs der richtigen Niveaustufe gefunden, kann das Tanzbein geschwungen werden.

Die aus Panama stammende professionelle Tanzlehrerin stimmt das Training individuell auf die Wünsche und das Können ihrer Schüler ab. Besonders viel Wert wird in der Tanzschule auf die korrekte Fußarbeit gelegt, denn genau das zeichnet einen guten Salsatänzer aus. Die Mischung aus weichen Bewegungen und gefühlvollen Showfiguren macht das Salsa-Tanzen zu einem einzigartigen Tanzstil und weckt in vielen die Liebe zum Tanzen.

Hochseil-Garten in Karlsruhe

Der Hoch- und Niederseilgarten in Karlsruhe bietet eine optimale Mischung für einen abwechslungsreichen Kletternachmittag. Ob Niederseilgarten, Hochseilgarten oder Kletterturm, jeder kommt auf seine Kosten.

Im Niederseilgarten steht bei den 7 bodennahen Elementen die Zusammenarbeit der Gruppe im Vordergrund. Hohe Aufmerksamkeit und Vertrauen sind gefragt. Mit verschiedenen Übungen werden die Teilnehmer auf den Hochseilgarten vorbereitet.

Der Hochseilgarten mit 10 verschiedenen Elementen in luftiger Höhe ist für jeden eine Herausforderung. Selbst geübte Kletterer brauchen volle Konzentration. Sich selbst überwinden, Anderen vertrauen, das eigene Selbstbewusstsein stärken - all diese Erfahrungen werden bei einem Nachmittag im Klettergarten gesammelt.

Der viereckige Kletterturm bietet allen die Möglichkeit, neu erlernte Techniken auszuprobieren und zu festigen. Zwei der Kletter-Routen bringen mit den Überhängen auch erfahrene Kletterer an ihre Grenzen.

Gruppen mit maximal 20 Personen können zwischen einer 4-stündigen und einer 7-stündigen Klettertour wählen. Es handelt sich um einem Pauschalpreis. Die Gruppengröße spielt dabei keine Rolle!

4 Wochen Englisch-Sprachkurs in Karlsruhe

  • Die Unterrichtsstunden werden von muttersprachlichen Dozenten geleitet
  • Durch die kleinen Gruppen wird jeder individuell gefördert
  • Verbessere Dein Können durch regelmäßiges Üben
  • Steige ganz ohne Vorkenntnisse in den Anfängerkurs ein
  • Buche jetzt einfach und bequem online und spare 15 €

 

Was gibt es schlimmeres, als wenn man im Urlaub ist und einfach nicht das sagen kann, was man möchte? Setze jetzt einen Schlussstrich unter diese grauenhaften Erfahrungen und verbessere bei einem 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs Deine Sprachkenntnisse.

Egal, ob Du Anfänger ohne jegliche Kenntnisse bist oder schon fast als Muttersprachler durchgehen würdest - hier wird jeder nach seinem Können in den passenden Kurse eingeteilt. Einmal wöchentlich findet der Unterricht in der "idioma"-Sprachschule  statt. Je nach Deinem Sprachtalent kannst Du die Sprachschule entweder montags oder donnerstags besuchen und Dich in Deiner Gruppe mit maximal 6 Personen rundum wohlfühlen.

Die kleinen Gruppen werden von muttersprachlichen Dozenten geleitet, die Dir viele interessante Fakten über ihr Heimatland erzählen können. Knüpfe so neue Kontakte mit anderen Leuten, die sich genauso wie Du für die Kultur der Briten interessieren.

Buche jetzt Dein Ticket für einen 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs in Karlsruhe mit Regiondo.de - Nutze Deine Freizeit!

Mehr Freizeit Angebote in Karlsruhe

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.