Angebote in Aalen

Bei einer Rundreise durch Baden-Württemberg ist Aalen ein gern eingelegter Stop. Prüfen Sie vor Abreise wie Sie die 68 km vom Flughafen Stuttgart (STR) zur Stadtmitte zurücklegen. Die (alte) Römerstadt überrascht viele Besucher mit einem übersichtlichen Angebot von 19 Unterkünften. Die Ortsvorwahlregion 07361 ist weitläufig, das RAMADA Hotel Limes-Thermen Aalen aber im engeren Feld der guten Preis-/Leisungstipps. Aufmerksame Preisvergleicher entdecken auch das Hotel Adler. Urweltmuseum Aalen und das Limesmuseum sind bei großen und kleinen Fotofreunden beliebt. Haben Sie immer noch nicht genug, dann springen Sie rüber zum Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ und zum Relaxen hier: Aalbäumle Aussichtsturm mitten im Wald. Das L’Osteria oder das Gasthaus Roter Ochsen lohnen sich unter den 70 Einkehrmöglichkeiten. Das Buon Giorno und das Bierhalle-Restaurant bieten sich für die Nachspeise in der Nachbarstadt von Heidenheim an. Weitere Tipps und Eventmöglichkeiten finden Sie untenstehend:

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Lalo Center - Indoor-Spielplatz in Heidenheim

Das Lalo Center ist ein riesiger Indoor-Abenteuerspielplatz, auf dem Groß und Klein sich richtig austoben und gemeinsam Spaß haben können. Auf mehr als 2.000 qm Fläche warten unzählige Spiel- und Freizeitangebote für jede Altersklasse. Das Thema Dschungel ist der rote Faden, der sich durch das Lalo Center zieht. Deshalb begleitet das Dschungel-Hörnchen alle Besucher durch den Park. Ob Rutschen, Klettern, Ball-, Lern- oder Geschicklichkeitsspiele - hier ist alles möglich. Für jeden Geschmack gibt es die passende Attraktion. Hier eine Auswahl:

  • Tiefseilgarten
  • Riesiger Funpark
  • Softballshooter
  • Seilbahn
  • Ballwasserfall
  • 4er-Wellenrutsche und Spiralrutsche
  • E-Karts
  • 4 Riesentrampoline und 2 Bungeetrampoline
  • Wabbelberg
  • Tischfußball, Airhockey, Soccer- und Basketballfeld
  • Tretfahrzeuge

Besondere Highlights für Kids sind die Aktionen des Lalo-Animationsteams (teilweise kostenpflichtig), bei denen getanzt, gesungen, gemalt und gebastelt wird. Die Kleinen können sich ein Glitzertattoo machen lassen, verborgene Schätze finden oder auch in die Rolle einer Prinzessin oder von Spiderman schlüpfen.

Selbst Kleinkindern bietet das Lalo aufregende Stunden. So gibt es einen, Krabbelbereich, ein Bällebad und Bobbycars. Mit Riesen-Lego und auf dem Motorikpfad werden spielerisch Gleichgewicht und Geschicklichkeit gefördert. Eine Affenschaukel und ein Softkrokodil zaubern ein Lächeln in jedes Kindergesicht.

Die Eltern können je nach Wunsch selbst mitspielen oder sich im einladenden Bistro oder der gemütlichen Lounge bei einer Tasse Kaffee entspannen. In diesem Fall kann eine Kinderbetreuung in Anspruch genommen werden (kostenpflichtig). Die Lounge ist zudem mit einem Computertresen ausgestattet, sodass man mit dem eigenen Laptop arbeiten kann. Eine große Fensterfront ermöglicht dabei den Blickkontakt zu den spielenden Kindern.

Lasergame in Heidenheim (ab 6 Pers.)

Das Lasergame ist eine moderne Variante des klassischen Räuber- und Gendarm-Spiels. Die Spieler der 2 Teams müssen je nach Modus unterschiedliche Aufgaben erfüllen. In erster Linie geht es darum, die Gegner erfolgreich zu markieren. Zu den beliebtesten Spielvarianten in der Arena in Heidenheim zählen:

  • Jeder gegen Jeden
  • Sniper Game
  • Basemission
  • Eroberung der Flagge
  • Verräter
  • Freies Spiel

Bei jedem Spiel sind Laufen, Verstecken, Lageübersicht und Kommunikation mit anderen Spielern gefragt. Welche Mannschaft zum Schluss die meisten Punkte erzielt hat, gewinnt. Das Lasergame ist bestens geeignet für Geburtstagsfeiern, Team-Building oder als ausgefallener Zeitvertreib.

Als Stärkung können Snack-Pakete hinzugebucht werden. Jedes Paket besteht aus einer halben Pizza sowie einem 0,5 l großen Softgetränk.

Segway-Tour in Nördlingen

Segway-Touren sind ein absoluter Trendsetter unter den Stadtführungen. Völlig entspannt und ohne jeglichen Kraftaufwand kann man alle Sehenswürdigkeiten einer Stadt entdecken. Ein weiterer Vorteil ist, dass schon nach einer kurzen Einweisung jeder den Segway sicher beherrschen kann.

Der mittelalterliche Kern Nördlingens ist von einer begehbaren Stadtmauer umgeben und steckt voller Kultur. Der ortskundige Guide zeigt der Gruppe die Wahrzeichen der Stadt. Dazu zählen der Kirchturm "Daniel", die St.-Georgs-Kirche, das Rathaus, das Brot- und Tanzhaus und der Hafenmarkt. Der Stadtführer berichtet dabei von der Geschichte Nördlingens, die mitten in einen Meteoritenkrater gebaut wurde.

Segway-Adventure-Tour in Nördlingen - Schäferweg

Diese Segway-Adventure-Tour bei Nördlingen führt entlang der alten Wanderschäfer-Pfade im Geopark Ries. So wird heute das Gebiet des Einschlagskraters eines Meteoriten bezeichnet, der vor 15 Millionen Jahren dort auf die Erde traf. Der Krater besitzt einen Durchmesser von etwa 25 km, der Kraterrand ist 150 m hoch. Die landschaftliche Schönheit des Geoparks ist einzigartig - mit dem Segway kann man in nur 2 Stunden alle Highlights entdecken.

Bevor es los geht, erhalten die Teilnehmer eine Einweisung in die Handhabung des Segways. Dann kann die Reise durch Natur, Geschichte und Geologie auch schon beginnen. Auf anspruchsvollen Wegen geht es zu den Höhepunkten des besterhaltenen Meteoritenkraters Europas:

  • Hexenfelsen
  • Meyer's Keller
  • Adlersberg
  • Altebürg
  • Riegelberg
  • Römischer Gutshof "Villa Rustica"
  • Ofnethöhlen
  • Erlebnis-Geotop Lindle

Diese Sehenswürdigkeiten werden bei den Teilnehmern viele bildgewaltige Eindrücke erzeugen und ihnen lange in Erinnerung bleiben. Natur-Fans sollten diese Tour nicht verpassen!

Audi R8 fahren in Nördlingen

Satte 420 PS reichen aus, um den Audi R8 in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h zu beschleunigen. Dieser Sportwagen verwendet den aus dem Audi RS4 bekannten V8-FSI-Motor mit Direkteinspritzung. Der hochdrehende Motor (maximal 8.250 U/min) mit 4,2 Liter Hubraum hat eine Leistung von 309 kW (420 PS) bei 7.800 U/min und ein maximales Drehmoment von 430 Nm, welches zwischen 4.500 U/min und 6.000 U/min anliegt. Der Audi R8 erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von atemberaubenden 301 km/h.

Die Region um Nördlingen herum bietet kurvige und hügelige Landstraßen, endlose Waldpassagen und natürlich die Autobahn in der Nähe. So kann der Teilnehmer den 420 PS starken Motor des Flitzers bis zum Limit austesten.

Der Audi R8 - ein Sportwagen mit unverwechselbarem Design und den Genen eines Siegers. Die technische Präzision und Leistungsfähigkeit dieses Sportwagens begeistern durch ein in jeder Hinsicht unvergessliches Fahrgefühl.

Mehr Freizeit Angebote in Aalen

Zurück zur Deutschland-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.